Montag, den 08. Oktober 2018

„Mit DBL Meisterstück setzen wir eigene Maßstäbe“


Dirk Hischemöller, Geschäftsführer Marketing und Vertrieb der DBL – Deutsche Berufskleider-Leasing GmbH, beantwortet Ihre Fragen zur neuen Premiumkollektion „DBL Meisterstück“, die am 1. Oktober 2018 ihren Marktstart hatte.

Warum entwickelte die DBL eine eigene Premiumkollektion?
Weil wir davon überzeugt sind, dass viele unserer Kunden nach einer wirklich besonderen Berufskleidung suchen. Einer Kollektion, die in ihrem Erscheinungsbild, in ihrer Funktionalität und ihrem Tragekomfort einzigartig ist. Und diese Wertigkeit, diese Professionalität zur Darstellung ihrer eigenen Kompetenz nutzen wollen.

Was zeichnet die Kollektion aus?
Der Premiumgedanke. Ziel war es, die besten Zutaten zu kombinieren. Keine Kompromisse einzugehen. Eine langlebige Qualität zu schaffen. So sind wir auch auf die Kollektionsbezeichnung DBL Meisterstück gekommen. Als Ausdruck dafür, dass wir auf Basis unserer fast 50-jährigen Erfahrung nun ein textiles Meisterstück gestalten.

An wen richtet sich die Kollektion?
Grundsätzlich an alle Unternehmen, die den besonderen Wert einer professionellen, nach klassischen handwerklichen Maßstäben gefertigten Berufskleidung schätzen. Hochwertige Verarbeitung, ausgeklügelte Funktionalität, starke Gewebe und natürlich das außergewöhnliche Erscheinungsbild.

Warum ist diese Kleidung nicht verkäuflich?
Wer sich für die Kollektion DBL Meisterstück entscheidet, entscheidet sich für ein wertiges Produkt. Will damit sein Team motivieren und Kunden überzeugen. Aus unserer Sicht geht es darum, diesen Wert langfristig zu erhalten, das einzigartige Erscheinungsbild und die Funktionalität dauerhaft sicherzustellen. Darum kombinieren wir unsere neue Premiumkollektion ausschließlich mit dem DBL Mietservice.

Machen Sie sich selbst ein Bild von der Kollektion: https://www.dbl.de/meisterstueck/ 

Was Sie auch interessieren könnte

  • Ludger Schikarski

    Ludger Schikarski

    Leiter Pressestelle
    tel: +49 2131 12566 12
    ludger.schikarski(at)dbl.de

    Tanja Thaller

    Tanja Thaller

    Projektmanagement
    tel: + 49 2131 12566 16
    tanja.thaller(at)dbl.de

  • Service-Mail


    Sie haben Fragen? Schreiben Sie uns:

    info[at]dbl.de

  • Rufen Sie uns an

     

    Lassen Sie sich gerne telefonisch beraten.

    +49 800 310 311 0